Leeren ›

Software • Beratung • Organisation
Logo der DGR
menu
Sie sind hier: Sie sind hier:homeTermine

Termine

Sowohl für Schulungen als auch für Präsentationen oder Veranstaltungen finden Sie hier die nächsten Termine.

PROFI.akademie

Im Rahmen der PROFI.akademie finden folgende Veranstaltungen statt:

PROFI.neo® Basis, Projekt, Offert, Kalkulation

12.9.2019

Details »

Beschreibung

In der Schulung lernen Sie die wesentlichen Bestandteile der kaufmännischen AVALösung PROFI.neo® kennen. Sie eignet sich perfekt zur Schulung neuer MitarbeiterInnen oder zur Auffrischung elementarer Funktionen. Ihnen als Anwender werden in diesem Workshop die Basismodule und Grundfunktionen sowie das ineinander greifen der einzelnen Features nähergebracht.

Hauptthemen

  • Sichten und Perspektiven
  • Freie Angebote
  • ÖNORM Angebote
  • Ausgabe und Exportmöglichkeiten
  • Projekte

Zielgruppe

Zielgruppe sind MitarbeiterInnen die neu aufgenommen werden, aus anderen Abteilungen wechseln, wo sie bisher nicht mit PROFI.neo® intensiver betraut waren und alle Interessierten, die ihre Grundlagenkenntnisse wieder einmal auffrischen möchten.

Anmeldeformular (PDF) »

PROFI.neo® ÖNORM-Spezial

19.9.2019

Details »

Beschreibung

In dieser Schulung werden Ihnen, anhand von praxisbezogenen Beispielen, die Grundlagen und Regeln der A2063 und B2063 Normen nähergebracht. Wir zeigen Ihnen, was wir mit dem PROFI.neo® unterstützen, die korrekte Handhabe von Nachträgen und Nachtragsofferten und den normgerechten A2063 - ONRE-Rechnung – und B2114 Export aus dem Aufmaß.

Hauptthemen

  • Grundlagen der A2063 und B2063 Norm
  • Ö-Norm im PROFI.neo®
  • Nachtragsofferte im PROFI.neo®
  • Aufmaß Export nach B2114
  • Aufmaß Export nach A2063

Zielgruppe

Zielgruppe sind Auftrags- / ProjektleiterInnen und TechnikerInnen sowie all jene User die mit dem Angebotswesen und der Fakturierung betraut sind.

Anmeldeformular (PDF) »

PROFI.neo® Administration & Jaspersoft Studio

26.9.2019

Details »

Voraussetzungen

Ein fundiertes Grundwissen über das Unternehmen und die Zielsetzungen für einen möglichst reibungslosen Betriebsablauf sind für eine Kursteilnahme erforderlich.

Hauptthemen

  • User-Anlage
  • Berechtigungen
  • Standardwerte
  • Schnittstellen
  • Zentrale Client-Installation
  • Verteilungsskript
  • PROFI.neo®-Starter

Jaspersoft Studio/Reportgenerator

Ebenso wie im PROFI.open mit dem Formulargenerator können im PROFI.neo® verschiedenerlei Druckversionen erstellt und/oder bearbeitet werden. Wie wird´s gemacht? Die wesentlichen Grundlagen sowie einige Tipps können Sie sich in diesem Kurs leicht und schnell aneignen.

Hauptthemen

  • Einführung in die Grundlagen des Jaspersoft Studio
  • Layout festlegen
  • Druckversioinen nachbearbeiten / ändern

Zielgruppe

Zielgruppe sind jedenfalls GeschäftsführerInnen, IT-AdministratorInnen sowie all jene User die für die IT-Struktur eines Unternehmens verantwortlich zeichnen.

Anmeldeformular (PDF) »

PROFI.neo® Projekte, Aufmaß, Faktura

11.10.2019

Details »

Beschreibung

Die Zusammenhänge von Angebot, Aufmaß, Auftrag und Fakturierung sind im PROFI.neo® mit dem Projektexplorer bestens erkennbar, die Verwaltung der einzelnen zugehörigen Belege optimal abgedeckt. Den ziel-führenden Einsatz dieser Möglichkeiten beleuchten wir in diesem Kurs. Die wesentlichsten Daten und Belege zu einem Auftrag auf einem Blick verfügbar; einfacher Datenaustausch mit Lieferanten und Partnern; übersichtliche Belege für KundInnen und KollegInnen.

Hauptthemen

  • Projektexplorer im PROFI.neo®
  • Aufaßbelege
  • Aufmaß-Export (Excel, Ö-Norm)
  • Aufmaß-Faktura
  • Offertfaktura

Zielgruppe

Zielgruppe sind Auftrags- / ProjektleiterInnen und TechnikerInnen sowie all jene User die mit dem Angebotswesen und der Fakturierung betraut sind.

Anmeldeformular (PDF) »

PROFI.neo® – Basis Materialwirtschaft und Einkauf/Bestellwesen

18.10.2019

Details »

Beschreibung

In diesem Kurs werden Ihnen, anhand von praxisbezogenen Beispielen, die Grundlagen und Möglichkeiten der Materialwirtschaft und des Moduls Einkauf/Bestellwesen nähergebracht. Wir zeigen Ihnen, wie sie effizient und rationell das Lager und die Beschaffung organisieren und abwickeln können.

 

Zielgruppe

Zielgruppe sind Lager- und  einkaufsverantwortliche MitarbeiterInnen, sowie all jene User die mit der Materialwirtschaft und dem Bestellwesen betraut sind.

 

Die zentralen Themen werden umfassen:

  • Aufträge anlegen & verwalten
  • Lieferscheine anlegen & buchen
  • Buchen von Retourmaterial
  • Auftragsbelastung auswerten
  • Regieabrechnung mit offenen Leistungen
  • Bestellungen verwalten
  • Warenzugänge buchen
  • Eingangsrechnungskontrolle
  • Mindestbestände verwalten/automatisch bestellen

 

 

Anmeldeformular (PDF) »

Allgemeine Kursbedingungen

Mindestteilnehmer: 3 Personen
Maximale Tteilnehmer: 8 Personen
Kurszeiten: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr, sofern der Kurs im Hause DGR stattfindet
Kursgebühren: Staffelung nach Teilnehmern einer Firma, nähere Auskünfte erhalten Sie gerne persönlich bei unseren Mitarbeitern
In den Kursgebühren noch enthalten:
  • Unterlagen
  • Kaffee und Tee
  • Pausengetränke
  • kalter Mittagsimbiss
Anmeldeschluss: immer der letzte Montag vor Kursbeginn (bei Feiertagen der Freitag zuvor)
Storno:
  • bis 7 Werktage vor Kursbeginn 50 %
  • ab 2 Werktagen vor Beginn oder Nichterscheinen 100 %

Sie haben eine individuelle Schulungsanforderung?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Sie benötigen eine Schulung zu:

Präsentationstermine

Für unsere Produkte erhalten Sie gerne eine individuelle Präsentation. Hier lernen Sie die wesentlichen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten unserer ausgereiften Software in kurzer und prägnanter Form (2 - 3 Stunden) im Überblick kennen. Ausgerichtet sind diese Programmdemos für Geschäftsführer und Entscheidungsträger im EDV Bereich.

Bitte verwenden Sie unser Kontaktformular, um sich zu den Info-Nachmittagen anzumelden.

Consolidate Info-Nachmittag

13-16 Uhr

Consolidate Info-Nachmittag

13-16 Uhr

PROFI.neo Info-Tag

13-16 Uhr

Software • Beratung • Organisation

Professionelle Branchenlösungen für die Haustechnik und den Anlagenbau

DGR. Seit 1985.